Wir sind ein Familienunternehmen, welches auf den Import und Vertrieb von argentinischem Wein spezialisiert ist. Wir konzentrieren uns auf Familienbetriebe wie wir es sind und kleine Produzenten, die mit möglichst naturnahen Mitteln die besten Weine in die Flasche bringen. Martin, der Eigentümer aus Misiones, besucht jährlich unsere Produzenten und wählt aus, was uns hier dann Freude bereitet. Der Genuss ist unser Leitmotiv, mit speziellem Augenmerk auf bekömmliche Weine mit tiefen Schwefel- und Histaminwerten, um auch den nächsten Tag in voller Frische anzutreten.

 

Géraldine, die Frau von Martin, Ani, dessen langjähriger Freund, Noemi, Martin’s Tochter, seine Schwiegereltern Hannes und Doris, Carolina, eine Landsfrau aus dem Norden und Chichi die Terrierdame, helfen alle im Kleineren oder Grösseren, um unsere Kostbarkeiten in Schweizer Gläser zu bringen.

 

Die Casa de Vinos Argentinos wurde 1988 von der Argentinierin Lidia Zuberbühler gegründet, eine wahre Pionierin auf den Gebiet argentinischer Weine. Die Idee zündete, und der Erfolg gab ihr recht. Nach 10 Jahren wussten schon viele Schweizer Weinliebhaber, dass es Malbec gibt, heute ist er eine Selbstverständlichkeit – und ja, dieses Mal lange vor dem Rest der Welt.

Wir nehmen unsere Aufgabe ernst…

bieten den besten Service an, ohne dabei steif zu werden,

und manchmal sind wir auch zu Schabernack aufgelegt….